Kontaktformular

Beratung

Icon_Verbrauchsanalyse

Druckluftverbrauchsanalyse

Verbrauch & Leistung optimieren

Um Leerlaufzeiten und den Energieverbrauch zu optimieren, analysieren wir Ihren Druckluftverbrauch. Wir messen Auslastung, produzierte und angeforderte Druckluft an verschiedenen Stellen zu verschiedenen Zeiten und erstellen eine Profil. Auf dieser Basis erarbeiten wir ein Druckluftkonzept, das aus einer Kombination Ihrer Kompressoren, frequenzgeregelten Maschinen und intelligenter Steuerungstechnik immer exakt die Druckluft liefert, die benötigt wird: in Spitzenlastzeiten leistungsfähig bleibt und in Schwachlastzeiten Energie spart.

 

Taupunktüberwachung

Taupunktüberwachung

Druckluft bester Qualität

Kondensat aus zu feuchter Druckluft führt zu Störungen und Schäden an Ventilen und pneumatischen Komponenten. Wir messen den Taupunkt Ihrer Druckluft zuverlässig mit neuester Messtechnik. Auf Wunsch oder im akuten Fall punktuell oder permanent mit stationären Messgeräten. Auch die Integration in automatisierte Trocknersysteme übernehmen wir gerne.

 

Waermerueckgewinnung

Wärmerückgewinnung

Die Energie ist da.

Wir machen sie nutzbar. Bis zu 85% der bei einem Kompressor eingesetzten Energie kann als Wärme in Form von Warmluft, Brauch- oder Heizwasser zurückgewonnen werden. Es gibt heute viele Kompressoren mit integriertem Wärmetauscher - aber auch nachträglich kann Energie gespart werden: Ein externer Wärmetauscher kann problemlos nachgerüstet werden.

 

Icon_Trockner-Steuerung

Lufttrockner-Steuerung

Immer exakt auf dem Taupunkt

Eine gut abgestimmte Steuerung erhöht die Effizienz, vermeidet unnötigen Energieverbrauch. Wir vernetzen Ihre Lufttrockner mit stationären Taupunkt-Messgeräten und einer intelligenten Steuerung. Diese wechselt regelmäßig zwischen den Lufttrocknern, damit Überlastungen oder früher Verschleiß vermieden wird. Bei Störungen oder Überschreitungen des idealen Taupunktes gibt das Messgerät optischen und akustischen Alarm und schaltet den funktionierenden Trockner zu. Ein deutliches Mehr an Sicherheit!

 

Icon_Bafa

BAFA-Förderung

Hilfe bei Anträgen und Formularen

Für die Neuanschaffung von Kompressoren und Wärmerückgewinnungsanlagen können Sie unter Umständen Fördergelder beantragen. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) unterstützt Ersatzinvestitionen mit bis zu 30% des Anschaffungspreises. Wir beraten Sie, ob Ihre Anschaffung förderwürdig ist, wie sie es wird und füllen gemeinsam die nötigen Formulare aus. Reden Sie mit uns! Alle Informationen zum BAFA-Antrag finden Sie unter
Download Informationsflyer

 

Leckagen-Pruefung

Leckagenmessung

Kleine Ursache – große Wirkung

Winzige Leckagen verursachen extrem hohe Kosten – wir messen und orten Ihre Leckagen mittels Ultraschall. Dabei können selbst kleinste Leckagen geortet und damit große Kostenfaktoren beseitigt werden.

 

Verbrauch-Steuerung

Mess- & Regeltechnik

Effizient mit System

Verbrauchsabhängige Steuerungssysteme: Mehr Effizienz für eine reibungslose Produktion Auf Basis einer Druckluftanalyse erarbeiten wir Ihnen ein Druckluftkonzept, das Kosten senkt und dennoch die Leistungsfähigkeit erhöht. Ihre Bestandsgeräte werden integriert, mit neuen Kompressoren unterschiedlicher Kapazität und vor allem mit frequenzgeregelten Kompressoren kombiniert. Diese produzieren nur Druckluft, wenn Druckluft angefordert wird. Ein intelligentes Steuerungssystem garantiert eine dauerhafte Grundversorgung, deckt die Spitzenlastzeiten ab und vermeidet vor allem den kostenintensiven Leerlauf. Durch eine Grundlastwechselsteuerung wird die gleichmäßige Auslastung der Kompressoren gewährleistet, Wartung sind im laufenden Betrieb möglich. Das ergibt mehr Produktionssicherheit und eine enorme Energieeinsparung!

Zuletzt angesehen