Kontaktformular

T-Verschraubung

12 x 10 mm#PVDF Prinzip 1

Nettopreis: 55,84€ zzgl. MwSt.
66,45 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 243808

SERVICE-HOTLINE

kostenlose Fachberatung
07135 / 97 47 40

Mo - Fr 7:30 - 16:00

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?

Nutzen Sie unsere unverbindlichen Rückrufservice

Werkstoffe: PA (Polyamid), PP (Polypropylen), PVDF (Polyvinylidenfluorid), PFA (PTFE)... mehr
Produktinformationen "T-Verschraubung"
Werkstoffe:
PA (Polyamid), PP (Polypropylen), PVDF (Polyvinylidenfluorid), PFA (PTFE)

Einsatzgebiet und allgemeine chemische Resistenzen

PA: Einsatz in der Pneumatik sowie für Wasser. Die chemische Beständigkeit ist gut gegenüber Benzin, Diesel, Heizöl, Alkalien.
PP: Widerstandsfähig gegen wässrige Lösungen von Säuren, Laugen und Salzen, sowie einer großen Zahl organischer Lösungsmittel. Ungeeignet für konzentrierte oxydierende Säuren.
PVDF: Widerstandsfähig gegen Säuren, Salzlösungen, aliphatische, aromatische und chlorierte Kohlenwasserstoffe, Alkohole und Halogene. Bedingt verwendbar für Ketone, Ester, Äther, organische Basen und Alkalilaugen.
PFA: Widerstandsfähig gegen fast alle Chemikalien.

Betriebstemperatur:
PA: bis max. +80°C
PP: bis max. +90°C
PVDF: -40°C bis max. +140°C
PFA: bis max. +250°C

PN (bei +20°C): 10 bar

Anschlussprinzip ''1'' für Schläuche (nicht für PTFE-Schläuche): PA, PP, PVDF:

- Der Schlauch wird über die feste Schlauchtülle in die Verschraubung geschoben und mit einem elastischen Klemmring durch Anziehen der Rändelmutter arretiert
- Der elastische Klemmring ermöglicht es, innerhalb der gleichen Verschraubung mehrmals verwendet zu werden. Das bedeutet, die Verschraubung kann gelöst werden und mit dem gleichen Klemmring wieder dicht geschlossen werden
- Alle Gewinde und Schlauchtüllen (für Schlauchaufnahme) sind nahtfrei.

Anschlussprinzip ''2'' für Schläuche (auch für PTFE-Schläuche): PFA:

- Der Schlauch wird über die feste Schlauchtülle in die Verschraubung geschoben und mit einer Schneid-Dichtring-Kombination durch Anziehen der Rändelmutter arretiert
- Alle Gewinde und Schlauchtüllen (für Schlauchaufnahme) sind nahtfrei.


Bei PP, PVDF und PFA ist das Grundmaterial FDA-zugelassen
Weiterführende Links zu "T-Verschraubung"
OANFCK 10 PVDF
Gewicht0,04 kg
WerkstoffPVDF
Schlauch Ø außen x innen12 x 10 mm
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "T-Verschraubung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen